Tief im Schoss der Dunkelheit - in deinem inneren heiligen Raum ankommen - ruhig, kraftvoll, weit.

Der Herbst naht, die dunkle Jahreszeit rückt näher, das Leben zieht sich langsam nach Innen zurück. In diesen drei online Modulen reisen wir gemeinsam durch die dunkle Jahreszeit. Wir werden langsamer, ruhiger, innerlicher. Gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen ist es existenziell, immer wieder sicher, warm und geborgen in sich selbst anzukommen. So tauchen wir im wöchentlichen Rhythmus über Atem, Bewegung und kleinen feinen Mikromovements in

unsere inneres Körperland und finden Heimat in uns. Stille, Geborgenheit, Liebe und Urvertrauen wird fühlbar. Tief im Schoß der Dunkelheit - ankommen in unserem inneren heiligen Raum. Hier kann sich die weiblich-schöpferische Kraft des Lebens auf ganz natürliche Weise entfalten und ausweiten.


3 online Module a´5 Termine

Zeiten: jeweils dienstags von 19.00h – 21.00h/21.15h

 

MODUL 1

25.10.2022/ 01.11. / 08.11. / 15.11. / 22.11.2022

MODUL 2

13.12.22 / 20.12. / 27.12. / 03.01.23 / 10.01.2023

MODUL 3

24.01.23 / 31.01. / 07.02. / 14.02. / 21.02. 2023

 

Kosten je Modul: 120,- / 140,- / 160,- Euro; je nach Selbsteinschätzung

 

Jahreskreisfeste: die Energiequalitäten des Ahnenfestes Samhain, der Wintersonnenwende Jul und des Lichtfestes Brigid werden thematisch in die Module miteinfliessen.

Fühlraum: Wir nehmen uns immer wieder Zeit unsere Fühl- u. Spürfähigkeit auch in Worte auszudrücken, diese Kunst üben wir zu zweit oder dritt im "Fühlraum".

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 12 Frauen ausgerichtet.